Viel Schnee!

SONY DSC

SONY DSC

 

 

 

 

 

So, jetzt hat es das erste Mal so richtig viel Schnee. Was erst mal ganz viel Spass macht. Sogar Maita tobt im Schnee herum wie verrückt. Roco sowieso – bis er dann nicht mehr laufen kann, weil die Schneeknollen sich an seinem Fell „festbeissen“ und immer grösser werden, bis er nicht mehr laufen kann. Da nützt auch ein Hundmantel nichts, der Schnee findet seinen Weg dann halt an die Stellen, die doch noch irgendwie frei sind. Habe jetzt mal die Haare an den Beinen raspelkurz geschnitten und jetzt schauen wir weiter,.. schön ist anders:-) Heute morgen hat es zumindest so ausgesehen, als würde es ein bisschen helfen. Aber es war halt auch noch schön kalt und der Schnee dementsprechend nicht so klebrig. Habe auch gehört, dass Vaseline den Schnee vom Festkleben abhält – das werde ich dann als nächstes versuchen. Oder kennt jemand von euch etwas, was bei langhaarigen Hunden hilft?

Advertisements
Veröffentlicht in Natur

9 Gedanken zu “Viel Schnee!

  1. Auf einem anderen Blog habe ich von Kokosöl gelesen, was dabei helfen soll. An Lindas glattem Fell bleibt Gott sei Dank nichts haften, so dass sie unbeschwert (im wahrsten Sinne des Wortes) umhertoben kann… 😉

    LG Andrea und Linda

    Gefällt 1 Person

  2. Vaseline würd ich nur hinterher verwenden, weil es die Pfoten aufweicht. Wir haben bei Diego das Fell zwischen den Pfoten ganz kurz schneiden lassen. Es sieht immer so witzig aus, wenn s sich bei den Hunden so staut mit dem Schnee… Auch wenn s für sie natürlich nicht spaßig ist und man das gerne vermeiden würde. Mit den Pferden haben wir ähnliche Probleme, da muss immer ein Hufkratzer mit dabei sein und manchmal muss man alle paar Minuten runter und die Hufe von Schneebällen befreien.

    Diego liebt es in den Schnee zu beißen und dann loszuflitzen. Da hätte er mit Roco seinen Spaß 😀

    Gefällt mir

    1. … wenn ich deine posts lese, denke ich bei kayla immer an maita und bei diego an roco… grad heute wieder bei den „komischen geräuschen“, wenn wild in der nähe ist☺️,…. wie ich deinen spaziergang „lese“, sehe ich gleichzeitig meine wuffis vor mir…
      ich wollte vaseline mal versuchsweise auf das beinfell schmieren, damit da kein schnee klebenbleibt… leider klebt sich das bei roco dermassen zu, dass er gar nicht mehr gehen kann… die pfötchen sind gar nicht mal so wild;
      aber er hat ein samtig weiches beinfell… da pappt der schnee wie verrückt… ok, heute war es so bitterkalt, dass auch kein schnee mehr pappt❄️❄️❄️

      Gefällt mir

      1. Armer Roco 😦 Da ist er eigentlich perfekt eingepackt mit seinem tollen Fell und dann kann er den Schnee gar nicht richtig genießen weil alles kleben bleibt 😦 Hm, ob Vaseline da dann nicht noch mehr bappt? Lieber was öliges?

        Hihi, die Vier haben schon einiges gemeinsam 😀 ❤

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s