Wintervorbereitungen

Auf unseren Spaziergängen begegnen wir Füchsen, Igeln, Rehen, Reihern und Störchen und ganz selten treffen wir auch mal auf einen Dachs. Manchmal sind aber auch die Arbeiten und Spuren der Tiere ganz interessant. Auf den Bildern seht ihr ein mit Beeren proppenvoll gefülltes Vogelnest (da hat jemand gut für den Winter vorgesorgt!) und ein beinahe gefällter Baumstamm, der vom Biber wohl für sein neues (Winter)quartier benötigt wird.  Aufgetaucht ist er noch nie, der Biber. Schade! Vielleicht sehe ich ihn irgendwann, mit ein bisschen mehr Geduld,…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s